Tai Chi Chuan
alter Authentischer Yang Stil

Tai Chi lernen
Kurse in Aarau

Tai Chi im alter

Senioren: Tai Chi gegen Sturzgefahr

saldo 02/2011 vom 1. Februar 2011
von che

Tai-Chi-Übungen oder Physiotherapie helfen Älteren, Stürze zu vermeiden: Dies sagen die amerikanische und die britische Gesellschaft für Altersmedizin.

Die offiziellen Richtlinien legen älteren Menschen die fernöstliche Bewegungslehre nahe, weil sie das Gleichgewicht sowie die Trittsicherheit verbessert und die Muskeln stärkt. Bei Stürzen brechen sich Senioren oft den Oberschenkelhals und sind danach nie wieder so beweglich wie ­vorher. Rund einer von fünf Gestürzten wird gar auf Dauer pflegebedürftig.

Regelmässiges Tai Chi wirkt wohltuend. Es erhöht die körpereigene Energie, stärkt den Körper und erhöht die Vitalität.